Druckversion

Öffnet internen Link im aktuellen FensterZurück zu A bis Z ->

Aktuelle Analyseergebnisse

Wasserversorgung Preetz-West

Öffnet externen Link in neuem FensterStadtwerke Kiel

Leitet Herunterladen der Datei einNitratgehalt

Wasserversorgung Kühren

Leitet Herunterladen der Datei einKleinkühren

Leitet Herunterladen der Datei einKühren

Leitet Herunterladen der Datei einKührener Höfen

Wasserversorgung Schellhorn

Leitet Herunterladen der Datei einScharstorf

Leitet Herunterladen der Datei einSophienhof

Wasserversorgung Lehmkuhlen

Leitet Herunterladen der Datei einTrent

Wasserversorgung Warnau

Leitet Herunterladen der Datei einWarnau

 

Weitere Informationen:

Leitet Herunterladen der Datei einHärte des Trinkwassers

 

Externe Links

Öffnet externen Link in neuem FensterStadtwerke Kiel

Öffnet externen Link in neuem FensterWasserbeschaffungsverband Panker-Giekau

 

Öffnet internen Link im aktuellen FensterZurück zu: Ihr Ansprechpartner ->

Trinkwasseranalysen der zentralen Wasserversorgungen

Die Anforderungen an die Trinkwasserqualität werden durch die Trinkwasserverordnung (TrinkwV 2001) festgesetzt.

Nach dieser Verordnung muss das „Lebensmittel Trinkwasser“ frei von Krankheitserregern, genusstauglich und rein sein. Um diesen Standard zu sichern, werden in regelmäßigen Abständen Proben entnommen und Analysen von unabhängigen Instituten durchgeführt. Die Häufigkeit der Proben und die zu testenden Inhaltsstoffe mit deren Grenzwerten werden durch die Trinkwasserverordnung vorgeschrieben. Grundsätzlich werden vierteljährlich Routineanalysen und jährlich sog. periodische Analysen vorgenommen.

In der rechten Spalte können Sie die aktuellsten Ergebnisse der umfangreicheren periodischen Analysen der Wasserwerke im Bereich des Amtes Preez-Land für Ihre Gemeinde bzw. Ihren Ortsteil abrufen.

Sofern das Wasser nicht aus einem örtlichen Wasserwerk stammt sondern von der Gemeinde von einem Ditten bezogen wird, werden Sie auf die entsprechende Internetseite umgeleitet (siehe unten).  


Wasserversorgung Preetz-West

mit den Gemeinden: Barmissen, Boksee, Großbarkau, Honigsee, Kirchbarkau, Klein Barkau, Löptin, Nettelsee, Pohnsdorf, Postfeld

Wasserbezug von den Stadtwerken Kiel, Wasserwerk Schulensee

Wasserversorgung Kühren

  • Wasserwerk Dorf Kühren        
  • Wasserwerk Kleinkühren
  • Wasserwerk Kührener Höfen

Wasserversorgung Lehmkuhlen

  • Wasserwerk Trent (Versorgung der Ortsteile Trent und Lepahn)

Die Ortsteile Rethwisch und Falkendorf werden durch die Wasserversorgungsgenossenschaft Rethwisch eG, Tel. 04342/87124, versorgt.

Wasserversorgung Rastorf

Ortsteil Rosenfeld:

Wasserbezug von den Stadtwerken Kiel, Wasserwerk Schwentinental

Ortsteil Rastorfer Passau:

Wasserbezug vom Wasserbeschaffungsverband Panker-Giekau

Wasserversorgung Schellhorn

Ortslage Schellhorn:

Direktversorgung durch Stadtwerke Kiel, Wasserwerk Schulensee

Andere Ortsteile:

  • Wasserwerk Sophienhof
  • Wasserwerk Interessentschaft Scharstorf

Wasserversorgung Warnau

  • Wasserwerk Warnau