Umbauarbeiten im Amtsgebäude sorgen für weitere Behinderungen

    Auch nach dem voraussichtlichen Ende des Corona-Lockdowns ist das Amt Preetz-Land noch bis 30.07.2021 nur nach vorheriger Terminvereinbarung für den Besucherverkehr geöffnet. Grund sind umfangreiche Umbauarbeiten, die einen normalen Besucherverkehr nicht ermöglichen. - Die Erreichbarkeit der Mitarbeiter*innen ist weiterhin gewährleistet.

    Aufgrund von Umbauarbeiten im Amtsgebäude ist der Besuch nur eingeschränkt möglich. Die Mitarbeiter*innen sind per E-Mail und telefonisch erreichbar.

    Wir nutzen die Zeit in den Sommerferien das Amtsgebäude umzubauen, da wir u.a. zwei neue Mitarbeiter einstellen werden, die im Bereich der Kanalsanierung die Gemeinden unterstützen sollen. Es werden u.a. neue Büros geschaffen, um allen Mitarbeitern auch weiterhin ein gutes Arbeitsumfeld zu gewährleisten.  

    Bitte nutzen Sie zur Kontaktaufnahme die Mailadressen der Mitarbeiter/innen, die Sie auf der Startseite unserer Homepage über den Reiter „Verwaltung und Politik“ und dann entweder über „Was erledige ich wo?“ oder „Mitarbeiter“ finden.

    Peter Krebs
    Leitender Verwaltungsbeamter

    Alle Nachrichten